Feb

Werther Brücke

7. Februar 2014

Die gerade erst wiedereröffnete Schwebebahnstation Werther Brücke in Wuppertal soll nicht nur tagsüber ein Höhepunkt im Stadtbild Barmens, sondern als solches auch bei Dunkelheit zu erkennen sein. So wurde der Jugendstil-Architektur nun für 12.000 Euro eine Außenbeleuchtung von den Wuppertaler Stadtwerken hinzugefügt. Parallel mit der Beleuchtung der Bahnsteige soll die Außenbeleuchtung mit der Dämmerung einsetzen.

Foto: Michael Mutzberg